Juli & August - Hauptferienzeit 

Im Juli und August werden wir unsere Programmtage etwas abändern. 
Wir werden die Ferien unterstützt von einigen Helfenden Händen und können so weitere Programme leisten. 

 Die Programme mit Nadine am Dienstag und Donnerstag finden im Juli statt. 
Weitere Programme finden bei Nadja und Bettina statt.
Einzelunterricht für die kleinen bei Bettina 

Ab August übernimmt Nadja unsere Programme und Bettina. 

Weitere Programme geben wir Ihnen bei Anreise bekannt , Sie können dann entscheiden wann und wobei Sie und Ihr Kind/er teilnehmen wollen.

Wir freuen uns auf die Zeit 



Die Saison 2021 



Achtung -Einige Änderungen ! 


Programmtage (ca 3 Stunden)

Sonntags , Dienstags und Donnerstags 

8.30-12.00

Reitzeit ca. 30-45min 

Gruppenunterricht für „Nicht-Anfänger“ 

-Pferde von der Weide holen und nach Einteilung vorbereiten

-Je nach Teilnehmeranzahl geht die 1. Gruppe runter auf den Reitplatz 

-Die 2. Gruppe wird eingeteilt für den Hof (Wasser geben ,Kontrolle,Sauberkeit,Stall,Fütterung)

-Danach folgt bei großer Anzahl die 2. Gruppe und tauscht 

-Nach Beenden der Reitheinheit werden die Tiere nachbereitet und je nach Wetter gewaschen ,gepflegt und gefüttert. Sie dürfen danach die im Stall ausruhen und gefüttert werden (Unter Anleitung)

Wir beaufsichtigen das ganze und erklären auch beim putzen und füttern einiges Wissenswertes. 

Im Unterricht geht der Fokos auf den Sitz des Reiters und die reiterlichen Hilfen. 

Bahnfiguren und weiteres werden gelernt und verbessert. Wünsche dürfen vereinzelt abgegeben werden. 

Stangenarbeit – Pylonen- Bahnfiguren-Sitzkorrektur-Hilfengebung -kleine Aufgaben 

Zu beachten ist: 

Der Reiter muss Erfahrung im Umgang haben und sollte Sattelfest sein. 

Fehleinschätzungen können wir leider nicht berücksichtigen. 

Kosten pro Programm 

50,- pro Person inkl. MwSt. 



Einzelunterricht 

Der Einzelunterricht ist leider nur vor Ort bei Anreise Buchbar unter  Vorbehalt der Wetterbedingungen und Personalverfügbarkeit sowie gesundheitsstand der Tiere. 

Im Vorfeld können wir da leider keine genauen Angaben zu machen und nichts versprechen. 
Geplant sind abends Reiteinheiten oder je nach Einteilung an den „Nicht-Programmtagen“ vormittags.

Der Einzelunterricht eignet sich für Fortgeschrittene und Anfänger. 

35,-€ pro Person inkl.MwSt. 



Ponyführen...
ist weiter möglich für unsere kleinen Gäste , dies kann ebenfalls vor Ort gebucht werden und relativ flexibel gebucht werden. 

Dazu eignet sich die Hofeigene Waldrunde optimal.

Wir geben 3 Runden als Zeitinhalt vor

15,-€ pro Kind inkl. MwSt. 





Ausritte sind leider vorerst nicht mehr möglich. 
Gerne können Sie aber nach ihrer Reitstunde die Hofeigene Waldrunde um den Hof herum reiten. Dort gibt es eine Menge Natur zu genießen.
In Norden freut sich Hans Janssen vom Ponyparadies über Anfragen von Ausritten. 

Planung für Feriengäste 

Samstags 

Abreise bis 10.00 
Anreise  & Vorstellung 
Besprechung Reitplan für die Woche und Anmeldung 

Sonntags 

Reitprogramm mit Anika 
9.00 Uhr Treffpunkt Putzplatz 
Planung Pferdeeinteilung und Pferde von der Wiese holen
Vorbereiten und Reiten
Nachbereiten und versorgen 
Je nach Teilnehmeranzahl werden 1-2 Gruppen reiten.

Montags 

Patenschaft ,Ponyführen oder Einzelunterricht/weiteres Programm nach Absprache Samstags 

Dienstags 

Reitprogramm mit Nadine 8.30-12.00

Mittwochs 

Patenschaft ,Ponyführen oder Einzelunterricht/weiteres Programm nach Absprache Samstags 

Donnerstags

Reitprogramm mit Nadine 8.30-12.00

Freitags 

Patenschaft ,Ponyführen oder Einzelunterricht/weiteres Programm  nach Absprache Samstags 

Anmeldung bitte per Email 

Bitte kopieren Sie diesen Fragebogen und schicken Sie diesen mit einer Anfrage an meine Emailadresse.
anikaries@web.de

Geplanter/gebuchter Zeitraum : 
Name : 
Kind: 
Geschlecht:
Alter:
Größe:
Gewicht:
Angaben zur Reiterfahrung: 
Unterrichtsziele: (z.b. Verbesserungen , stärken und schwächen)
Teilnahme an allen Programmtagen?:
Einzelunterricht erwünscht: 
Stammgast:
Patenschaftsinteresse ,wenn ja , welches Pferd? : 


Was wird benötigt ????

Festes Schuhwerk möglichst Knöchelhoch. 
Eine passende,lange Hose möglichst ohne Innennaht. 
Einen passenden Helm. 
Gerne etwas Motivationsleckerchen für unsere Pferde. 
Möglichst passendes Geld ,wir wollen den nahen Körperkontakt möglichst gering halten. 
Haare zum Zopf binden. 
Schmuck wird nicht benötigt und wird nicht erwünscht.